banner

Samstag, 21. Oktober 2017

Quiz über Geestemünde

Dienstag, 24. Oktober 2017

Polizei, Sicherheit im Stadtteil und Verkehr

Samstag, 28. Oktober 2017

Die Geschichte Geestemündes

Geestemünde – Stadtteil mit Zukunft

Die große NZ-Serie

Rund 33 660 Menschen leben in Bremerhavens zweitgrößtem Stadtteil Geestemünde. Wie geht es weiter mit diesem Stadtteil, wie zufrieden sind die Menschen mit den Themen Bildung, Soziales und Infrastruktur in ihrem Stadtteil. Wie gut sind die Angebote in Sachen Wohnen und Arbeiten? Die Redaktion der NORDSEE-ZEITUNG wird im Rahmen der Serie „Geestemünde – Stadtteil mit Zukunft“ diese und viele Fragen aufgreifen und mit den Bewohnern, Arbeitnehmern und Einwohnern erörtern.

Auftakt für die Serie ist am Sonnabend, 14. Oktober. Bis 25. November 2017 berichten wir dann drei Mal wöchentlich über Geestemünde.

Viele Besucher kamen auf eine Tasse Kaffee einen Plausch vorbei.
Die Redakteure im Gespräch

Viele Gespräche am NZ-Infostand

Drei Redakteure der Bremerhaven-Redaktion der NORDSEE-ZEITUNG haben beim gut besuchten Geestemünder Herbst- und Heideblütenfest am 1. Oktober viele spannende Fragen und Anregungen mit NZ-Lesern erörtert. Dabei wurden Laura Bohlmann-Drammeh, Jürgen Rabbel und Gert-Dieter Meier spannende Geschichten erzählt sowie wertvolle Anregungen und interessante Fragen auf den Weg gegeben.

Ein Teil dieser Anregungen soll bei der großen Geestemünde-Serie der NORDSEE-ZEITUNG behandelt werden, die am Sonnabend, 14. Oktober beginnt und bis 25. November dauert. Die Palette der Themen reichte von der neuen Bushaltestelle, in der es keine Sitzgelegenheit für ältere Menschen geben soll, über die Anregung, dass es am Holzhafen Livemusik geben sollte bis hin zur Frage, was es mit dem großen Wandbild an der Ecke Grashoffstraße/Ecke Schillerstraße auf sich hat.

Andere Besucher, die am Piaggio in der Grashoffstraße vorbeikamen, wollten einfach mal Hallo sagen, einen Becher Kaffee trinken oder sich mit einem der Redakteure über Zeitungsinhalte unterhalten.

Kontakt
redaktion

So erreichen Sie unsere Redaktion:

PER TELEFON: 0471 597-273
PER E-MAIL: redaktion@zukunft-geestemuende.de
PER POST: NORDSEE-ZEITUNG GmbH
Hafenstraße 140
27576 Bremerhaven

Ihre Nachricht an uns: